Neuigkeiten ab 28.3.16

1472283399
Simply Fantastic White Cicero
Chefin nennt ihn auch "Clowni"
1472282248
Für Chefin wird' s jetzt eng im Bett...

Liebe Pudelkameraden,

seit gestern hat mein Leben einen neuen Sinn: Chefin hat mir eine äußerst verantwortungsvolle Aufgabe übertragen: Ich soll unser neues Familienmitglied Cicero zu einem ordentlichen Hund erziehen! Der kleine Mann kam, sah und siegte! Als erstes habe ich ihn einer Ganzkörperwäsche unterzogen - Sauberkeit kann schon mal nicht schaden. Dann habe ich mich mit in Chefins Bett geschlichen, um den Lütten dort vor Chefins zuweilen grobmotorischen nächtlichen Bewegungen zu beschützen.

Der Wuddel gibt eher den elder statesman. Huldvoll lässt er sich herab, um Cicero einen Kuss auf' s Auge zu drücken.

Also ich hingegen bin in den kleinen Clowni - so will Chefin ihn wohl im Alltag nennen, weil er den Schalk im Nacken hat - ganz vernarrt. Dass Chefin mir diese Verantwortung überträgt, macht mich unheimlich stolz. War sie doch bislang eher der Auffassung, ich sei ein halbstarker Tunichtgut. Aber nun meint sie, die Zeit sei reif für mich, diesen Erziehungsauftrag zu übernehmen. Recht hat sie! Ich werde alles tun, um dem Jungspund die Integration in unser Rudel leicht zu machen. Schließlich bin ich vor einem Jahr auch mit "offenen Pfoten" empfangen worden. So, jetzt muss ich Schluss machen - Cicero - Clowni haut gerade ab. Muss mich kümmern...

1472015441
Fälschung im Internet entdeckt...
... Und hier das Original...
... Suchbild: Finde die Unterschiede...
1471841554
Freiheit für das Rudel!

Also ich muss es einfach mal frank und frei eingestehen: Manchmal hat Chefin supergalaktisch tolle Ideen und sprudelt  nur so vor durchaus intelligenten Aktivitäten. Damit überrascht sie mich dann total, denn im Alltagsgebrauch erweist sich Chefin ja durchaus als etwas sperrig, wie diverse Geschichten von mir belegen.

Chefin wäre allerdings nicht Chefin, würde sie nicht stets auch an ihren Eigennutz und ihre Bequemlichkeit denken. Purer Altruismus gehört gewiss nicht zu ihren hervorstechenden Charaktereigenschaften. So entsprang denn auch die Idee eines WoMo - Zauns mit Sicherheit ihrem eigenen Verlangen nach uneingeschränkter Bewegungsfreiheit. Hatten doch der Wuddel und ich unsere Herrschaften ein ums andere Mal mit unseren Laufleinen "um die kleine Pfote gewickelt". Gefesselt und stranguliert hockten beide dann immer auf ihren Campingstühlen und schickten Stoßgebete zum Himmel, dass wir beide denselben Weg zurückgehen mögen, um das Leinengetüddel zu entwirren. Den Gefallen haben wir ihnen natürlich nie getan, weshalb wildes Tisch- und Stühlerücken an der Tagesordnung waren. Das Leid hat nun ein Ende: Nachdem Chefin wochenlang auf der Suche nach einem camping- und hundetauglichen Zaun war, bekam sie den entscheidenden Tipp in ihrer Facebook - Gruppe "Camping mit Rudel". Jetzt haben wir einen Bauzaun rings um unser WoMo gezogen. Den hat Amazon pünktlich zum Urlaub geliefert. Wunderbar! Freiheit für alle! Die Pfosten haben natürlich mein Patenonkel Ernst und mein Chef eingeschlagen. Ideen hat Chefin ja, aber die Arbeit zu deren Umsetzung delegiert sie gerne. Das macht sie immer so, und sie findet immer Leute, die sich bereitwillig von ihr motivieren lassen. Erstaunlich! Selbst ich bringe ihr verlorene Gegenstände wie Bälle oder Dummies zurück, obwohl ich Apportieren hasse wie die Pest. Kurzum, Chefin meint, es würden zur Krönung nur noch zwei Dinge fehlen: ein Schild "Vorsicht Baustelle - Betreten verboten" und ein Gartenzwerg. Na, da lässt die nächste Amazon - Bestellung bestimmt nicht lange auf sich warten...

1471764401
1471669932
Ich bin der Freund aller Blumen und habe eine grüne Pfote!

Ich springe wie jeden Morgen auf den Gartentisch.

Heute wunderte ich mich:

"Was haben diese Blumen hier verloren?

Den Tisch hab' i c h mir auserkoren!

Ach, ich weiß, bestimmt stehen sie hier zum Gießen,

damit sie munter weiter sprießen.

Die Blumenpflege will ich gerne unterstützen."

Da hebt der Pudelrüde flott und elegant sein Bein,

pieselt vor Chefins Augen mitten in den Topf hinein.

Der Tank ist voll, das klappt ganz toll -

Jetzt sammeln sich unter' m Tisch diverse Pfützen.

1471410320
Chefin hat ein Einsehen: WoMo - Kult war gestern...
Endlich ein standesgemäßes Quartier...
Und die Blumen farblich abgestimmt auf unsere Zungen! Herrlich, bei der Pracht würde ich mich benehmen und niemals buddeln - Pfote zum Schwur gehoben!
1471155025
Der Sommer ist vorbei - mit warmer Decke ist das einerlei!

Ich stand am Morgen auf,

begann wie immer meinen Lauf.

Die Nase in den Wind,

nach Haus geschwind -

schnell auf die warme Decke drauf!


Der Pudel früher auf der Jagd

das Wasser liebte, wie man sagt.

Ich bin nicht blöd,

Regen ist so öd' -

die Kuscheldecke mir behagt!

- 1 - - 2 - - 3 - - 4 - - 5 - - 6 - - 7 - - 8 - - 9 - - 10 - - 11 - - 12 - - 13 -