Neuigkeiten ab 28.3.16

1464843582
Chefin sagt, ich genieße manche Privilegien...

Von der Größe des Herzens

Pudelfilme waren gestern, Eifersucht ist heute...

Eigentlich wollte ich Euch an dieser Stelle mal wieder einen schönen Film über mich zeigen. Chefin hat mir einen Strich durch die Rechnung gemacht. Sie ist verliebt - in diesen komischen Merlindur. Technisch bin ich ihr ausgeliefert. Ich kann zwar Geschichten erzählen, aber nun mal die Filme nicht selber einstellen. Fakt ist: Ich habe Konkurrenz vom Nachwuchs bekommen. Chefin tröstet mich allerdings und meint, ihr Herz sei groß genug für alle Familienmitglieder. Mit jedem Nachwuchs würde das Herz ein Stück wachsen, so dass jeder darin seinen Platz fände. Schließlich hätte sie drei Söhne, die sie alle gleichermaßen lieben würde. Und schließlich würde ich Privilegien genießen, die Merlindur vorenthalten blieben. Ich dürfte z.B. in ihrem Bett schlafen und es mir auf ihrem Terrassenstuhl bequem machen. Der arme Merlindur müsste hingegen sein junges Dasein draußen auf der Wiese fristen und bei den Unwettern der letzten Tage aufpassen, nicht vom Blitz erschlagen zu werden.

Na, ich bleibe skeptisch und werde die weitere Entwicklung abwarten. Immerhin kann ich jetzt meinen Chef verstehen, der manchmal seufzend meine Chefin anblickt und feststellt: "Erst kommen bei Dir die Tiere, dann die Kinder und dann irgendwann ich..." Obwohl: Chef ist seinem Isi Mimir auch hoffnungslos verfallen und den Merlindur schaut er auch ganz verzückt an. Mich liebt er allerdings auch abgöttisch. Wenn ich so darüber nachdenke: Ich liebe meine Herrschaften, den Wuddel, meine Herzensdamen Abbey und Martha, die drei Juniorchefs und irgendwie auch unsere Pferde. Womöglich kann auch mein Herz wachsen?

1464904761
1464758866

Der Wuddel liebt das Wasser und hat extra seine eigene Tonne zum Abkühlen. Ich hingegen muss mich schon beim Anblick dieser ollen Wasserratte schütteln. Obwohl: neulich in Ostfriesland bin ich immerhin durch einen der vielen Gräben gewandert. Da war das Wasser so schön klar, dass ich nicht widerstehen konnte. Das Wasser empfand ich als eines Pudels würdig. Ich bin eben kein Islandhund, der sich am wohlsten fühlt, wenn er so richtig saudreckig und nass ist...

Chefin geht voll in ihrer neuen Aufgabe als "Oma" von Merlindur auf. Dabei hält der Lütte nur seine Mutter auf Trab, während "Oma" entspannt zuschaut. Sie sagt, das sei nun mal das Privileg von Großmüttern: Schuften müssten die Mütter, die Großmütter dieser Welt dürften genießen. Aus ganz Deutschland trudeln Glückwünsche ein, alle finden dieses für meinen Geschmack zu heiß gewaschene aufmüpfige Küken total toll und behaupten, der Hengst sei wie ein Sechser im Lotto. Verstehe ich nicht. Um meine Geburt ist nicht so ein Hype veranstaltet worden. Dabei bin ich als Pudel eh' etwas besonderes, bin auch ein richtiger Mann und dann habe ich diese wunderbare kräftige black and tan Farbe. Auch habe ich meine Mutter längst nicht so frech auf Trab gehalten wie dieser komische Kautz. Verstehe einer diese komischen Menschen. Na, macht Euch selber ein Bild von diesem ausgeblichenen Monster, das Chefin liebevoll "Cremello - Schecke" nennt. Schaut Euch einfach den kleinen Film "Merlindur von Mirbach" an...

1464590055
1464585876
Merlindur ist da! Ein strammer Junge, so wie ich einer bin! Chefin nennt ihn Cremello - Schecke, er hat nämlich blaue Augen. Extrem seltene Farbe. Chefin ist total verliebt - Frau halt...
Hoch oben in Ostfriesland erreichte uns früh morgens die Nachricht von seiner Geburt. So schnell habe ich die Herrschaften noch nie packen sehen...
Chefin war völlig durch den Wind. "Ich bin jetzt Oma!" So ein Quatsch! Brauchen tut sie da jedenfalls niemand. Die brave Stute Gydja hat die Geburt alleine erledigt, wie sich das für Isis gehört. Nun hängt der Lütte an der Milchbar und tobt putzmunter!
1464501566

Bei uns ist zur Zeit so viel los - eigentlich haben ich gar keine Zeit zu schreiben. Doch wat mut, dat mut, wie der Ostfriese sagen würde. Ich kann nämlich jetzt platt verstehen. Warum? Lest selbst die Geschichte "Lüch up un fleu herut!"...

1464159956
1463672958

Kumpel Lucky hat mir geschrieben. Vielleicht sollte ich es mit dem Agility doch nochmal ernsthaft versuchen...

- 1 - - 2 - - 3 - - 4 - - 5 - - 6 - - 7 - - 8 - - 9 - - 10 - - 11 - - 12 - - 13 -