Neuigkeiten ab 28.3.16

1463550783
Pfingsten war ganz schön kalt und nass!
1463377995
Gott, ist dieses Gekraxel anstrengend...
... Nee nee nee, nicht noch so eine Hürde...
... Puh, nach der Anstrengung habe ich mir die Siesta im Liegestuhl redlich verdient! Beppo scheint hingegen hyperaktiv zu sein, zumindest vermittelt sein Brief diesen Eindruck.
1463377421
Mit dem Agility Parcours zur Freibadfigur...
... Chefin versucht krampfhaft, mich für Agility zu begeistern...
... Also ihrem Körper tut das richtig gut. Sie könnte auch mal wieder zum Friseur gehen statt immer nur an mir herumzuschnipseln...
1463201108
Ich doch nicht...!

Chefin ist ja bekannt dafür, dass sie sich mit wahrer diabolischer Freude immer neue Schikanen für mich ausdenkt. Gestern war es mal wieder so weit: In gemütlicher Stimmung schlenderte ich in den Garten, um wie jeden Tag in der Sonne zu chillen. Ich dachte, ich traue meinen Augen nicht: Der ganze Garten mit quietschbunten Stangen und einer Schlange gespickt! Mir hatte schon nichts gutes geschwant, als am Tag vorher zwei Riesenpakete ins Haus geflattert waren, die leider nicht nach Futter rochen. Außerdem hatte Chefin am letzten Sonntag im Fernsehen das Deutsche Springderby geschaut und eher beiläufig zu mir gesagt: Guck mal, Meffel, so ein schöner Springparcours wäre doch auch etwas für Dich." Nun bin ich als PPPP (Philosophisch-Poetisch-PolitischerPudel) ja äußerst clever und kombinierte messerscharf: Chefin hat einen Trainingsparcours aufgebaut, um mich im nächsten Jahr für das Derby in Flottbek zu melden!  Ruhig, Brauner! Ich verzog mich erst mal in die inneren Gemächer und hoffte, dieser Kelch möge an mir vorbeigehen. Chefin schnappte sich daraufhin als erstes den Wuddel. Zum Totlachen! Er hatte da wohl etwas missverstanden. Statt elegant über die Stangen zu springen, quetschte er sich wie ein Limbo - Tänzer unten durch. Der Depp! Doch lässt sich der Wuddel - im Gegensatz zu mir - mit Lob und Leckerli zu allem hinreißen. So hüpfte er alsbald den Parcours ab. Na, elegant sieht anders aus... Der Gute steht eben mehr im Typ eines Belgischen Kaltblutes. Als ich mich aus den inneren Gemächern rauswagte, um den Wuddel zu bemitleiden, säuselte Chefin gleich auf mich ein: "So, Meffel, jetzt Du, erst Tunnel und dann hopp drüber und dann hopp durch den Ring!" Ich schaute sie nur pikiert an: "Was soll diese alberne Hopserei über künstliche Plastikstangen? Ich bin ein vollblütiger NATURPUDEL! Auf Tische und Bänke sowie über Baumstämme und Holzstapel springe ich gerne jederzeit, aber ich laufe nicht so einen blöden Parcours. Wenn schon, kannst Du mich für die Vielseitigkeit in Luhmühlen melden." Chefin seufzte: "So schnell kommst Du mir nicht davon. Morgen werde ich Dir den Parcours vorspringen, und Du springst einfach hinterher..." Jetzt bin ich schon sehr gespannt zu sehen, wie Chefin den Parcours bewältigt. Meine Prognose? Den Tunnel und die Stangen wird sie gerade noch mit äußerster Anstrengung schaffen. Aber den Ring? Also ich ziehe sie nicht aus dem Schlamassel, wenn sie in der Hoffnung, sie hätte im wesentlichen ihre Teenagerfigur über die Jahrzehnte gerettet, mittig steckenbleibt und wie ein Maikäfer mit Armen und Beinen rudert.

1463118961

Beppo wird aufmüpfig - das nennt sich auch Pubertät. Da fehlt es an realistischer Selbstwahrnehmung...

1462943111
Ich sehe keinen Bart, Ihr etwa?

Ich sehe mich auf einem guten Wege meine Wette mit Beppo zu gewinnen. Am 5.3. hatten wir um ein halbes Kilo Hühnerhälse gewettet, dass auch für Beppo der Tag des Groomer - Termins käme und er sich in einen "richtigen Pudel" stylen lassen müsse. Beppo vertraute damals blind den Versprechungen seiner Chefin, sie würde ihn nie zum Frisör schleppen und schon gar nicht den Bart rasieren oder gar ein Krönchen modellieren lassen. Pah! Dieser Tage war es so weit. Jetzt versucht Beppo mir zu versichern, dass er die Wette (noch) nicht ganz verloren hätte. Na, macht Euch selbst ein Bild. Ich finde, ein Viertel Kilo Hühnerhälse gehört schon mal mir. Der Bart ist schließlich ab, und vom Fell ist auch nicht mehr viel übrig geblieben. Krönchen statt "Plattkopf" wird schon noch folgen...

1462853971
Best Friends Miss Camilla

Drei Tage lang über das ganze Wochenende haben gut 20 Jäger Ausschau nach Camilla gehalten. Gestern rief der Jagdleiter an. Die Jäger haben keine Spur von Camilla gefunden. Somit ist und bleibt sie verschwunden. Unser Tierarzt meinte, sie sei bestimmt nicht allzu lange herumgeirrt. Nach einer eher kurzen Phase des Herumlaufens habe sie sich wahrscheinlich irgendwo geschützt hingelegt und sei dann "sanft hinübergeschlafen."

Das hoffen wir alle wirklich inständig.

Möge sie nun draußen in freier Natur, die sie immer so geliebt hat, ihren Frieden gefunden haben. Als ich Camilla kennenlernte, kam sie auf kürzere Spaziergänge immer noch mit. Ich merkte, wie wohl sie sich in Wald und Feld fühlte. Legendär bleiben für mich ihre jugendlichen Sprünge zusammen mit mir, wenn wir früh morgens durch den Garten tobten.

In unseren Herzen bleibt Camilla für immer. Irgendwie hat alles seinen Sinn.

"Auf Erden ein Abschied, im Herzen für immer!"


Lucky hat mir geschrieben. Auch meine Herrschaften haben viel Trost erfahren. Das tut gut.

1462771168
Ich bin inzwischen dafür bekannt, dass ich nicht teile...
... aber Abbey ist meine Auserwählte...
... Seite an Seite mit ihr auf meiner Decke - was gibt es schöneres für einen Pudelmann wie mich?

- 1 - - 2 - - 3 - - 4 - - 5 - - 6 - - 7 - - 8 - - 9 - - 10 - - 11 - - 12 - - 13 -